FOLLOWING HABECK

ein Dokumentarfilm von Malte Blockhaus

SYNOPSIS

"Also ist es ein JA". Mit diesen Worten bestätigt Robert Habeck, bis dato Umweltminister im beschaulichen Schleswig-Holstein, was bisher viele vermuteten. Habeck will in die Bundespolitik - Spitzenkandidat seiner Partei, Bündnis 90/die Grünen für die Bundestagswahl 2017 werden. Die Kandidatenfrage klären die Grünen in einer Urwahl, bei der neben Robert Habeck der Bundes-Parteivorsitzende Cem Özdemir und Bundestags-Fraktionvorsitzender Anton Hofreiter antreten. Underdog gegen Parteigrößen. Bis zu Urwahl werden noch zwei Jahre vergehen...

 

FOLLOWING HABECK 

ist ein 80-minütiger Kino-Dokumentarfilm über die Arbeit des schleswig-holsteinischen Umweltministers Robert Habeck. Der Film begleitet den Minister zwei Jahre, während seiner Bemühungen um die Spitzenkandidatur für Bündnis 90/die Grünen bei der Bundestagswahl 2017 und blickt dabei hinter die politischen Kulissen. 

CREDITS

Originaltitel: Following Habeck

Produktionsland/-jahr: D 2015-2017

Regie: Malte Blockhaus

Sprache: deutsch

Laufzeit: 80 Min.

Premiere: Anfang 2018

FÖRDERUNG

Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Stadt Kiel